Materialien
Ideenland
Workshop
Projekte
Links
Info
Stickschriften Strickgrund Maschen Fadenzählbar

    Sticken auf Strickgrund
    Glatt rechts gestrickter Maschengrund eignet sich gut zum Besticken mit sogenanntem freien Kreuzstich.
    Da eine Masche höher als breit ist, ergeben sich verschiedene Möglichkeiten, wie ein Motiv nach dem Sticken aussehen kann.
    Hier zwei Beispiele: Verwenden Sie immer Stickgarn in gleicher Stärke wie den Wollfaden, um einen einheitlichen Mustergrund zu erzielen.
    Siehe auch bei den Übungen.

      1. Sichern Sie den Faden, indem Sie ihn durch einige Maschen auf der Rückseite führen.

      2. Arbeiten Sie von links nach rechts: Ein Kreuzstich geht über je eine Masche in Höhe und Breite. 

      3. Wie das Foto zeigt, erscheinen die Proportionen bei dieser Arbeitsweise in der Höhe verkürzt.

      4. Sichern Sie den Faden, indem Sie ihn auf der Rückseite durch zwei Reihen in der Höhe führen.

      5. Arbeiten Sie den Kreuzstich über eine Masche in der Breite und zwei Reihen in der Höhe

      6. Das Foto zeigt, wie sich die Proportionen des Froschmotivs bei dieser Arbeitsweise verändern und es insgesamt höher erscheint.

     

[Willkommen] [Materialien] [Ideenland] [Workshop] [Projekte] [Links] [Info]