Materialien
Ideenland
Workshop
Projekte
Links
Info
Stickschriften Strickgrund Maschen Fadenzählbar

    Arbeiten auf fadenzählbaren Hilfsgründen

    Es gibt viele Beispiele für das Besticken von Kleidung mit nicht zählbarem Gewebe:

     

      1. Heften Sie einen fadenzählbaren Stoff, etwa Schülertuch oder Stramin, auf den zu bestickenden Untergrund. 

      2. Anschließend arbeiten Sie Ihr Kreuzstichmotiv wie gewohnt noch der Stickschrift.
      Achten Sie darauf, immer durch alle Stofflagen hindurchzustechen!

      3. Wenn Sie mit dem Sticken fertig sind, ziehen Sie mit einer Pinzette vorsichtig die Fäden des Stickuntergrunds unter den Kreuzchen heraus.
      Dann bügeln Sie die Stickerei mit Hilfe eines feuchten Tuches von links.

     

[Willkommen] [Materialien] [Ideenland] [Workshop] [Projekte] [Links] [Info]